Was ist GetStrong?

Gemeinschaft

Mit spannenden Outdoor-Erlebnissen und jugendgemäßen Ausbildungseinheiten sollen die Teilnehmer in einer fröhlichen Gemeinschaft befähigt werden, die Herausforderungen des Lebens in Schule, Beruf, Familie und Gesellschaft positiv anzunehmen. Es gilt, sich selbst als junger Mann besser kennenzulernen, die eigenen Stärken zu entdecken und mit Schwächen umgehen zu können, um schließlich die christlichen Werte im Alltag einer komplexen Gesellschaft leben und vertreten zu können.

Ausbildung

Die jungen Leute sollen dabei unterstützt werden, zu starken Persönlichkeiten und verantwortlich lebenden und handelnden Männern heran zu reifen. Als ein Apostolat „der Jugend für die Jugend“ bringen sich junge Erwachsene selbst bewusst und aktiv ein, übernehmen Verantwortung und entwickeln im Team praktische und lebensnahe Ausbildungseinheiten zu aktuellen und altersgemäßen Themen. Dazu gehört auch die Vermittlung von Medienkompetenz. In einer Atmosphäre der gegenseitigen Wertschätzung, Nächstenliebe und Freundschaft sollen Herz und Verstand der jungen Leute angesprochen werden.

Spiritualität

GetStrong versteht sich darüber hinaus als ein Angebot, um im katholischen Glauben zu wachsen, diesen zu vertiefen und eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus aufzubauen. Die Dynamik der Wochenenden dient deshalb auch dazu, sich mit aktuellen Glaubensfragen aktiv auseinanderzusetzen und möchte Ideen entwickeln helfen, wie dieser Glaube altersgerecht in unserer heutigen Welt weitergegeben werden kann. Ordenspriester der Legionäre Christi begleiten die jungen Leute geistlich auf diesem Weg.

Aktivitäten

Zu jedem Wochenende gehören auch Aktivitäten, welche die Teilnehmer ansprechen, sportlich herausfordern und die Gemeinschaft fördern. Beispielsweise Klettern, Bogenschießen, Erlebnisschwimmbad, Geländespiele, Hüttenwochenende, Wasserski.